TORfabrik.de | TF-Mobile

Derbysieg

Einfach nur wichtig

von Marc Basten

Sonntag, 20. August 2017 - 21:12 Uhr

Der Auftakt ist geglückt, Borussia Mönchengladbach startet als Derbysieger in die neue Saison. Der Sieg war verdient, auch wenn man sich die Sache selbst verkompliziert hat.

Am Ende des Tages jubelten die Gladbacher Borussen. Verdientermaßen dürfen sie sich als Derbysieger feiern lassen. Die Mannschaft war von Beginn an im Spiel, der Ball lief wie am Schnürchen, man legte sich einen wackeligen FC zurecht und erspielte sich große Chancen.

Eigentlich hätte das Spiel nach zwanzig Minuten schon wesentlich in Richtung der Fohlenelf entschieden sein müssen. Doch wie so oft ließ die Chancenverwertung zu wünschen übrig, was zur Folge hatte, dass die so überzeugende Anfangsphase fruchtlos verlief. Man hatte sogar noch Glück, dass der FC nicht mit der ersten Konterchance in Führung ging.

Anschließend fanden sich die Kölner besser zurecht und die Gladbacher kamen nicht mehr ganz so einfach zu Möglichkeiten. Gleichwohl bestimmten die Borussen mit hohem läuferischen Aufwand und bissigem Spiel das Geschehen. Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte das Tempo nochmals erhöht werden, was mit Elvedis Treffer belohnt wurde.

Am Ende war das richtige Team der verdiente Derbysieger

Der junge Schweizer wurde zum doppelten Derbyhelden, als er eine Minute später gegen Cordoba mit einer überragenden Grätsche den postwendenden Ausgleich verhinderte. Die Borussen verpassten es anschließend, ihre Kontermöglichkeiten auszuspielen und das vorentscheidende zweite Tor zu markieren. Das verkomplizierte die Sache deutlich, weil der FC sich einige Male gefährlich im Gladbacher Sechzehner zeigte.

Die Borussen kämpften und warfen alles rein, wobei ein solcher Fight gar nicht nötig gewesen wäre, wenn man vorher etwas konsequenter im Abschluss gewesen wäre. Es gab einige Zittermomente, doch am Ende war das richtige Team der verdiente Derbysieger.

Aus Gladbacher Sicht war dieser Auftaktsieg einfach nur wichtig. Angesichts des zerpflückten Spielplans - nach dem Auswärtsspiel in Augsburg ist schon wieder Länderspielpause - beruhigt der Dreier die Gemüter. Das gilt auch fürs Gladbacher Binnenklima. Die Stimmung beim Derby war gut, auch wenn es noch Luft nach oben gibt. Das gilt für Mannschaft und Fans gleichermaßen. Doch zunächst einmal dürfen sich alle vorbehaltlos freuen: Borussia Mönchengladbach grüßt als verdienter Derbysieger!

(c) 2000 - 2016 TORfabrik.de